Desktop-Publishing (DTP)

Posted on by

Die graphischen Formate wie InDesign oder FrameMaker, bzw. PDF müssen vor dem Import in die CAT-Tools von unseren DTP-Spezialisten bearbeitet werden.

Mit folgenden Dateiformaten und Programmen können unsere DTP-Spezialisten sehr gut und schnell umgehen:

  • Microsoft Word
  • Microsoft Excel
  • Microsoft Access
  • Microsoft PowerPoint
  • Open Office
  • TXT, CSV
  • XML
  • HTML
  • PDF
  • Adobe FrameMaker
  • Adobe InDesign
  • Adobe Illustrator
  • Adobe PageMaker
  • Adobe Photoshop
  • CorelDRAW
  • Tagged-Image File Format (tif)
  • Graphic Interchange Format (gif)
  • Joint Photographic Experts Group (jpg)

Sollten Sie ein anderes Dateiformat verwenden, das nicht in dieser Liste steht, können Sie uns die zu übersetzende Datei trotzdem gerne übersenden. Mit unserem technischen Support finden wir immer einen Weg um die Dateien korrekt und mithilfe der CAT-Tools zu bearbeiten.

Computer User Presses Green Button Customer Services on Black Keyboard. Closeup View. Blurred Background.

Kann man auch eine PDF-Datei übersetzen?

Ja, eine PDF-Datei kann man für die Übersetzung verwenden und sogar auch mit Einsatz des Translation Memory. Allerdings dauert der ganze Übersetzungsprozess länger als bei einer InDesign- oder FrameMaker-Datei.

Zunächst muss unserer DTP-Spezialist eine komplett neue editierbare InDesign-Datei aus der nicht editierbaren PDF-Datei erzeugen, die dann für die Übersetzung verwendet wird. Schließlich bekommen Sie von uns eine PDF-Datei, die identisch mit der ursprünglichen PDF-Datei ist und eine editierbare InDesign-Datei, bzw. Word-Datei dazu.